"Am Zunderbaum" in Homburg und seine Geschichte

Der Zunderbaum in Homburg

Der Industriepark "Am Zunderbaum" liegt knapp 3 km nordwestlich der Kreisstadt Homburg auf der Gemarkung Homburg und der Gemeinde Kirkel. Die Kreisstadt Homburg blickt auf eine hervorragende wirtschaftliche Entwicklung zurück und ist bis heute ein herausragender Wirtschaftsstandort im Saarland. Die Gemeinde Kirkel liegt in einer schönen Landschaft mit großen Waldgebieten, die nicht nur Erholungssuchende aus Nah und Fern anzieht, sondern darüber hinaus eine hohe Wohn- und Lebensqualität bietet.

Das Industriegebiet "Am Zunderbaum" heute

In den letzen Jahren haben sich im Industriegebiet "Am Zunderbaum" bereits zahlreiche Unternehmen angesiedelt. Weitere Neuansiedlungen sind im Rahmen des Masterplan Industrieflächen Saarland auf dem Gelände geplant. So wird die Fläche künftig als Industriegebiet "Am Zunderbaum" für Neuansiedlungen erschlossen. Die Vorteile des Industrieparks liegen auf der Hand. "Am Zunderbaum" liegt logistisch im Herzen Europas und bietet zudem eine optimale Anbindung an das Verkehrsnetz. Aktuell wird der Bauabschnitt 1 vermarktet und erste Ansiedlungen finden statt. Der Bauabschnitt 2 befindet sich gerade in der Erschließung.